München 1959 – Menschen im Netz

Kleines Fundstück zwischendurch. Da soll einer sagen, München sei nicht schon immer fortschrittlich gewesen. Bereits im Dezember 1959 waren hier die Menschen im Netz, wie man an der Plakatwand im Hintergrund unschwer erkennen kann.

Ob das Netz schon flächendeckend war oder nur an bestimmten Punkten (Hotspot – wie hier im Kristall-Palast), ist heute nicht mehr feststellbar.
19591200-KS-8mmSp01F07-023518-1000guru

Und darüber: Was heute auf Schmuddelsendern im Fernsehen ab Mitternacht zu sehen ist, wurde früher scheinbar öffentlich beworben. Damals hieß es nicht: „Ruf mich an“, nein, sadistischer: „Schrei wenn du kannst“. (Interpunktion war nicht vordergründig gefragt.)

München war und ist tolerant!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.